Kulturelles Erbe

Coolidge Historic Site

Der kleine Staat Vermont kann sich mit einem reichen, historischen Erbe rühmen, das von voreuropäischen Lagern bis hin zu zentralen Schauplätzen der amerikanischen Revolution reicht.

Der kleine Staat Vermont kann sich mit einem reichen, historischen Erbe rühmen. Seine historischen Schauplätze stehen für das amerikanische Erbe, das exakt dokumentiert und akribisch gepflegt wird. Es reicht von voreuropäischen Lagern bis hin zu zentralen Schauplätzen der amerikanischen Revolution und ist
die Heimat von zwei amerikanischen Präsidenten. Zu den zehn staatseigenen historischen Schauplätzen zählen eine restaurierte Ortschaft aus dem 19. Jahrhundert, in der Präsident Calvin Coolidge aufwuchs und seinen Sommersitz während seiner Präsidentschaft in den 1920 Jahren hatte; das gotische Herrenhaus von Senator Justin Morrill, der maßgeblich an der Gründung des nationalen Land Grant Colleges beteiligt war;
und ein Unterwasserwrack, das im Lake Champlain ruht, dem sechst größten See der Nation.

Erfahren Sie mehr unter www.historicsites.vermont.gov.

Follow Us
Facebook Twitter VermontVacation Subscribe to YouTube - VermontVacation Vermont Flickr Vermont on google+
Stay in Touch
Our e-newsletter is the perfect way to keep up with what's going on in Vermont. See Sample.
Free Vacation Packet
  Get the most out of your trip to Vermont. Request your free travel guide or view it online today.